Willkommen am Sonnenstrand in Bulgarien

  • Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Willkommen am Sonnenstrand in Bulgarien

Sommer, Sonne, Meer und Party – einfach gute Laune. Das erwartet euch hier in der Nähe von Burgas.

Man behauptet ja immer, dass der Sonnenstrand die kleine Schwester des Goldstrandes sei. Dem kann ich nicht so ganz beipflichten. Nach meiner Auffassung ist hier mindestens genauso viel los wie am Goldstrand.

Aber auch Familien kommen nicht zu kurz. An dem 8 km langen Sandstrand gibt es sehr schöne Strandbars und gute Restaurants.

Hier am Sonnenstrand soll es etwas gesitteter zugehen als am Goldstrand. Wir haben hier viele Restaurants entdeckt, die gute Live-Musik präsentieren. Und natürlich gibt es auch genügend Clubs in denen zu internationaler Musik abgefeiert werden kann. Ein bisschen Ballermann-Feeling darf natürlich nicht fehlen, dafür gibt es die Partyhütte, in der nicht selten die Ballermann-Stars aus Mallorca auftreten.

Aber außer Party und Meer gibt es auch noch andere Sehenswürdigkeiten zu entdecken.
Da gibt es zum Beispiel Nessebar, eine Stadt auf einer felsigen Halbinsel an der Nordseite der Bucht von Burgas. Die schöne Altstadt ist allemal einen Besuch wert.

Viel Spaß bei deiner nächsten Urlaubsplanung – vielleicht Bulgarien!

Dein Reisefreund Jacko


Tags

Bulgarien, Meer, Nessebar, Party, Sonne, Sonnenstrand, Strand, Urlaub


Das könnte Dir auch gefallen

Vom Bodensee nach Italien

Vom Bodensee nach Italien
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Teile diese Website:

Wöchentlich neue Artikel

Die besten Infos rund um [Reisen]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung